>

Sascha

 

G. H.

Home

Weblog

Fotos

Kurz-

geschichten

Sonstiges

Impressum

@

 Willkommen

 

Ein paar Worte vorweg

Auf dieser Seite, die mittlerweile fast vollkommen von meinem Weblog dominiert wird,  ist viel Ungefiltertes, Unausgegorenes und Unbewältigtes aus meinem ein wenig konfusen Leben zu finden.

Dieser Blog ist Logbuch einer nicht enden wollenden Irrfahrt, Black Box einer persönlichen Katastrophe und das Kompendium einer Depression.

Doch genug der Werbung, sollte noch genügend Restmotivation zur Erkundung dieser Seite vorhanden sein, vergessen Sie bitte meine Warnung nicht.

 

 

AKTUELLES

-

No Selfie

 

 

Dienstag, 13. April 2021, schnitt gestern ein Video zusammen, auf dem zu sehen ist, wie mir M. die Haare schneidet. Hielt das ursprünglich für eine lustige Idee. Natürlich ist so ziemlich jedem die Irritation vertraut, wenn man sich selbst, nach langer Zeit, auf Video erblickt. Oder die eigene Stimme via Lautsprecher vernimmt. Doch für mich ist es jedes Mal ein Schock, mein eigenes Selbst außerhalb des Spiegels zu erblicken.

Nicht die Eitelkeit oder der Zahn der Zeit ruft in mir diese Irritation hervor, es ist stattdessen eine vollwertige Befremdung. Mimik und Gesten, bis hin zu meiner eigenen Stimme sind mir gänzlich fremd.

Wie ist das möglich und was sagt das aus? Möglicherweise wäre ein Videotagebuch einer Annäherung zu mir selbst dienlich, doch wie könnte ich das ertragen und was hätte ich mir zusagen?

 .....

weiter lesen?


copyright © e-mail@sascha-g-h.de