>

Sascha

 

G. H.

Home

September 2022

August 2022

Juli 2022

Juni 2022

Mai 2022

April 2022

März 2022
Februar 2022
Januar 2022
Index
@

 

Differenzierter

Dienstag, 5. April 2022, beim erneuten Lesen meines gestrigen Eintrages fiel mir auf, wie arg meine Sachlichkeit seit Kriegsausbruch Schaden nahm. `` der Russen, der russischen, den russischen´´, das hätte ich in der ersten Kriegswoche gewiss präziser formuliert.

Sicher hätte ich Umschreibungen wie Putins Krieger, Handlanger oder Schergen verwendet. Schon alleine, um den Text variantenreicher zu gestalten. Es war mir wohl sehr wichtig hervorzuheben, wen ich für den Aggressor, in diesen Konflikt, halte.

Doch wie viele Russen werden wohl vollends den Krieg befürworten, 45 %, 35 %? Wie viele Menschen in Russland haben einfach nur Angst vor Repressalien und wie viele Personen sind mutig genug ihre Kriegsablehnung offen kund zu tun? Diesen undefinierbaren Prozentsatz mutiger Bürger, möchte ich meinen Respekt aussprechen, ich habe sie nicht vergessen.  


Eine andere Welt

Montag, 4. April 2022, meinen letzten Eintrag schrieb ich vor fünfundneunzig Tagen. Genau fünfundfünfzig Tage vor dem barbarischen Einmarsch der Russen in die Ukraine.

Vor der russischen Lügenpropaganda, den russischen Gräueltaten, den russischen Drohgebärden und Erpressungsversuchen. Vor der Inflation, der Fassungslosigkeit und dem Entsetzten.

Bei einem Blick aus dem Fenster, erfasse ich das alte Trugbild einer friedlichen Welt, schon längst von Menschenhand entstellt.

"06:56"


copyright © e-mail@sascha-g-h.de